Ein ereignisreiches Jahr 2019 geht zu Ende. Auch dieser Sommer brachte in vielen Regionen wieder große Herausforderungen mit sich, der politische sowie gesellschaftliche Druck wächst und somit auch die Anforderungen an die Milchviehhaltung. Doch trotz dieser Hürden gibt es sicherlich auch bei Ihnen die schönen Momente, auf die man zurück blicken kann und die einem Freude bereiten. Auch bei uns gab es wieder viele Ereignisse: Veranstaltungen, Mitarbeiterfortbildungen und die ein oder andere Veränderung im Team. Blicken Sie mit uns zurück und schauen Sie voller Zuversicht in das Neue Jahr!

Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen die täglichen Herausforderungen zu meistern, neue Projekte anzugehen, spannende Veranstaltungen zu gestalten und auf eine weiterhin vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit!

9 neue Mitarbeiter

6 Praktikanten*innen | 1 Trainee

Zwei 20-jährige und drei 10-jährige Betriebsjubiläen

42 AVS Gruppentreffen | 12 AVS Gruppen

Spannende Sommer-AVS Konferenz auf Schloss Basthorst

3 tolle AVS Touren nach Dänemark, Hessen und in die Schweiz

Deutschsprachige Dairy Manager School mit Karl Burgi zum Thema Klauengesundheit

5 EBB-Kurse mit 107 Teilnehmern

3 erfolgreiche Zuchtwertschätzungen

Dairy Manager Schools in Europa zu den Themen: Mitarbeiterführung, Entscheidungsfindung und Ökonomie, Fruchtbarkeit, Jungviehaufzucht

Interne Schulungen: Reproschulungen, EAM-Training, Führungstraining, Team Meetings und Verkaufstraining

5 neue Elite Account Manager (EAM) aus Deutschland & Dänemark

1 neue zertifizierte CowSignals® Trainerin

Innovative Bankenrunde mit den führenden Agrarbanken in Deutschland

6 deutsche Testbetriebe auf neuer DairyComp Plattform | weltweit 3.800 Nutzer und über 10,8 Mio. Kühe

Sommerfest für alle Mitarbeiter

Neu auf Instagram & YouTube