fbpx

Skip to Content

Blog Archives

Die neuen, strahlenden FUTURE STARS!

Alta FUTURE STARS sind neu, verbessert und strahlender als je zuvor.

Sie konzentrieren sich auf die ersten beiden Dinge, die für die Entwicklung Ihrer besten zukünftigen Herde wichtig sind: 1 – mehr Trächtigkeiten und 2 – mehr lebende und gesunde neugeborenen Kälber.

Bei der Betrachtung dieser neuen, strahlenderen FUTURE STARS bleibt der Status der hohen Fruchtbarkeit mit CONCEPTS PLUS ein wesentlicher Vorteil. Es gibt jedoch drei Hauptgründe, warum wir unseren Schwerpunkt weg von der Leichtkalbigkeit und hin zu mehr lebenden und gesunden Kälbern verlagert haben:

  1. Die offiziellen Kalbemerkmale wurden zur Zuchtwertschätzung im August 2020 aktualisiert, um die tatsächliche Häufigkeit von Schwergeburten in der US-Population besser widerzuspiegeln. Damit sind die Schwellenwerte für den paternalen Kalbeverlauf (SCE) nicht mehr relevant.
  2. Fortschrittliche Milchviehbetriebe setzen auf Effizienz. Und ein einfacher Weg, die Effizienz zu verbessern, besteht darin, erstens mehr Trächtigkeiten zu erzeugen und zweitens mehr lebende und gesündere Kälber zu erhalten.
  3. Wir wollten unsere FUTURE STARS aktualisieren, um die Relevanz und Effizienz für den progressiven Milchviehbetrieb zu verbessern!

Lassen Sie uns den neuen paternalen Kalbeverlauf betrachten

Der paternale Kalbeverlauf (SCE) ist seit vielen, vielen Jahren ein traditioneller “Schwellenwert”. Milchviehbetriebe hatten Grenzwerte von <8% festgelegt, um sicherzustellen, dass sie aus genetischer Sicht alles tun, um weniger Schwergeburten zu haben. Die aktuellen Daten über tatsächliche Schwierigkeiten beim Abkalben zeigen, dass die Genetik wie die Alta FUTURE STARS eine große Wirkung haben und die Häufigkeit von Schwergeburten immer seltener geworden ist.

Es ist also an der Zeit, die Denkweise zu verändern – denn die Schwellenwerte von SCE gehören der Vergangenheit an. Tatsächlich ist es so – wenn man sich die neuen Zuchtwerte ansieht, muss ein Bulle um besser als der “Durchschnitt” zu sein, weniger als 2.2 für SCE haben! Wenn Sie den “Durchschnitt” als Schwellenwert für SCE beibehalten, bedeutet das für einen Bullen mit einem exzellenten Profil, der perfekt zu Ihrem individuellen genetischen Plan passt… aber bei 2.3 SCE liegt…was?

Bis zur Zuchtwertschätzung im August 2020 hätten Sie einen Bullen mit 5% für paternalen Kalbeverlauf als keinen Grund zur Sorge angesehen. Aber – jetzt ist das mehr als doppelt so hoch als der neue Durchschnitt!

Paternale Totgeburtenrate ist NICHT gleich Totgeburten

Die paternale Totgeburtenrate (SSB) gibt den Tod in den ersten 48 Stunden nach der Kalbung und nicht nur die Anzahl der tot geborenen Kälber an. Und 48 Stunden sind tatsächlich die kritischen ersten Lebenstage und eine Investition in unsere Kälber. Das erfordert mehr als 3 Kolostrum-Fütterungen, Ohrmarken einziehen und den Transport der Kälber zu ihren Ställen. Wir möchten, dass so viele Kälber wie möglich über diese ersten kritischen Tage hinaus heranwachsen.

Und die neuen Daten zu den Kalbemerkmalen zeigen uns, dass die Totgeburtenraten immer noch höher sind, als gewünscht – und auf jeden Fall höher, als die Schwerkalbigkeit. Jede Anzahl toter Kälber ist zu viel! Aus diesem Grund zählen Totgeburtenmerkmale ab sofort zu unseren FUTURE STAR-Kriterien.

FUTURE STARS – bedeutend, damals wie heute

Behalten Sie die folgenden beiden Punkte im Hinterkopf, um den Wert zu erkennen, den FUTURE STARS Ihnen bis zum jetzigen Zeitpunkt wie auch in Zukunft liefern werden.

1. FUTURE STARS haben zur Vermeidung von Abkalbeproblemen geholfen
Dies kam durch einen direkten und bewussten Fokus zunächst auf reale Beobachtungen zur Leichtkalbigkeit und blieben eine zuverlässige Wahl für leichte Abkalbungen, nachdem genomische Daten mit einbezogen wurden.

2. FUTURE STARS befassen sich nun mit den ersten beiden Dingen, die für die Entwicklung Ihrer besten zukünftigen Herde wichtig sind
Wir sagen immer, dass die Genetik keine Rolle spielt, wenn man nicht zuerst eine Trächtigkeit erzeugt. Und das bleibt so wichtig wie zuvor. Was wir oft vergessen, ist, dass die Genetik auch keine Rolle spielt, wenn das Kalb nach den ersten 48 Stunden nicht mehr am Leben ist.

Nur CONCEPT PLUS Bullen mit hoher Fruchtbarkeit können den FUTURE STAR Status zu erhalten. Und FUTURE STAR Bullen werden sorgfältig ausgewählt, um mehr lebende und gesunde Kälber zu erhalten, wobei der Fokus auf den Totgeburtenmerkmalen liegt.

FUTURE STARS bringen Ihnen die Genetik, um in Ihrer Herde Werte zu schaffen und die Effizienz zu verbessern. Profitieren Sie von einem gezielten Fokus auf die ersten beiden Schritte zur Schaffung Ihrer besten zukünftigen Herde: 1 – Schaffung von mehr Trächtigkeiten und 2 – Geburten gesünderer neugeborener Kälber, die den Wechsel vom Kolostrum zur Milch erfolgreich meistern.

0 Continue Reading →

Ihre genetische Entscheidung heute IST Ihre Herde der Zukunft

Die Zukunft Ihrer Herde ist mehr als nur Ihr Jungvieh. Sie befindet sich bereits in Ihrem Sperma-Container.

Das Sperma, das gerade auf Ihren Betrieb geliefert und in Ihren Sperma-Container gefüllt wurde, ist eine Investition. Und es ist eine Entscheidung, die Ihren Betrieb für die kommenden Jahre beeinflussen wird. Ihre genetische Entscheidung heute sind die Kälber, Färsen und Milchkühe Ihrer zukünftigen Herde.

Die GROẞE Entscheidung

Wenn es darum geht, große Entscheidungen zu treffen – die Auswirkungen auf Lebensunterhalt, Zukunft oder finanzielles Wohlergehen haben – arbeiten die meisten Menschen mit einem vertrauenswürdigen Berater zusammen, um eine bestmögliche Entscheidung zu treffen.

Wenn Sie ein Haus kaufen, arbeiten Sie mit einem Immobilienmakler zusammen. Wenn es um Ihre Rentenvorsorge geht, arbeiten Sie wahrscheinlich mit einem Finanzberater zusammen. Entscheidungen dieser Art von Investitionen haben auf Jahre hinaus einen großen Einfluss auf Ihr Leben.

Ihre Milchviehherde ist nicht anders. Die Genetik, die Sie einsetzen, hat einen nachhaltigen Einfluss auf Ihren Lebensunterhalt, Ihre Zukunft und das finanzielle Wohlergehen Ihres Betriebes.

Ihr Alta-Berater kann Ihnen dabei helfen, sicherzustellen, dass Ihre Investition genetischen Fortschritt schafft und genau auf die Situation und die zukünftigen Ziele Ihres Betriebes abgestimmt ist. Das umfasst alles, von der Auswahl des richtigen individuellen genetischen Plans bis hin zur Entscheidung des richtigen Investitionsniveaus, das zu Ihrer langfristigen Strategie passt. Denn wenn es um die Genetik geht, bekommen Sie das, wofür Sie sich entscheiden.

Wir haben den Beweis

Wie können wir sicher sein, dass die Genetik einen Unterschied macht? Wir wissen aus unzähligen Beispielen, die wir als “Proof is in the Numbers” bezeichnen, dass das, was Sie heute züchten, in direktem Zusammenhang mit den Ergebnissen steht, die Sie in Ihrer zukünftigen Milchviehherde sehen.

Denken Sie daran, dass die Ergebnisse, die in Bezug auf Leistung, Fruchtbarkeit und Gesundheit erzielt werden, auf den genetischen Entscheidungen beruhen, die vor mehr als 3 Jahren getroffen wurden.

In diesem Sinne sollten Sie die großen Entscheidungen nicht auf die leichte Schulter nehmen. Arbeiten Sie mit Ihrem vertrauten Alta-Berater zusammen, um sicherzustellen, dass Ihre genetische Investition und Ihre Strategie mit Ihrer Situation und Ihren zukünftigen Zielen übereinstimmen. Denn die genetische Entscheidung heute ist Ihre Herde der Zukunft.

0 Continue Reading →

Der Werdegang eines Alta Bullens

Haben Sie sich auch schonmal gefragt, was die unterschiedlichen Kategorien unserer Bullen bedeuten und wie der Werdegang eines Alta Bullen aussieht? Los geht´s…

Alta ADVANTAGE

Die meisten Bullen beginnen ihren Weg bei Alta in dieser Kategorie, welche exklusiv für unsere Alta ADVANTAGE Kunden erhältlich ist. Alta ADVANTAGE Bullen liefern die neuste Genetik und sind somit eine erstklassige Wahl für die verschiedensten individuellen genetischen Pläne.

Wenn ein Bulle alt genug für die erste Spermaproduktion ist, reicht die Menge einfach noch nicht, um für alle Betriebe weltweit leichten Zugang zu gewähren. Während wir also daran arbeiten, ein Spermainventar des Bullen aufzubauen, gewähren wir unseren treuen Alta ADVANTAGE Partnerherden vorrangigen Zugang zu diesen erstklassigen, neuen Bullen – passend zu ihrem individuellen genetische Plan.

Sie möchten auch von unserem Alta ADVANTAGE Programm profitieren? Dann sprechen Sie Ihren zuständigen Außendienstmitarbeiter gleich an!

G-STARS

Sobald ein Bulle anfängt, genügend Sperma zu produzieren, wird er in die Kategorie der G-STAR-Bullen aufgenommen. In jeder Zuchtwertschätzung gibt es viele neue G-STAR-Bullen für Sie zur Auswahl. Zu diesen Bullen gehören eine Vielzahl von Merkmals-Spezialisten und Spitzenreitern, die zu Ihrem individuellen genetischen Plan passen. Einige dieser Bullen wurden sogar schon lange genug eingesetzt, um bereits gesicherte Informationen über die Bullenfruchtbarkeit zu haben. Sie können also aus beidem wählen: erstklassiger Genetik und erstklassiger Fruchtbarkeit mit CONCEPT PLUS.

FUTURE STARS

Ungefähr ein Jahr, nachdem ein Bulle zum ersten Mal eingesetzt wurde, haben wir die ersten nachgewiesenen Informationen sowohl über die Fruchtbarkeit des Bullen als auch den Kalbeverlauf. Wir sammeln diese Daten, analysieren die tatsächlichen Trächtigkeitsuntersuchungen und vergeben die FUTURE STAR-Auszeichnung nur an die Bullen mit einer überdurchschnittlichen Fruchtbarkeit und besonderer Leichtkalbigkeit. Die Informationen zum Kalbeverlauf mit weniger als 8% für die paternale Leichtkalbigkeit oder der besonders niedrige genomische Zuchtwert bestätigen dies.

FUTURE STARS sind der richtige Weg, wenn Sie die Vorteile der neusten Genetik nutzen wollen, aber die zusätzliche Sicherheit der nachgewiesenen Fruchtbarkeit des Bullen und der Leichtkalbigkeit bevorzugen. Im Vergleich zu den G-STAR oder ADVANTAGE Bullen könnten Sie auf etwas Leistung und Gesundheit verzichten. Aber dafür haben Sie die Gewissheit, dass Sie Ihre Chancen auf eine Trächtigkeit und ein lebendiges Kalb, resultierend aus einer leichteren Abkalbung, erhöhen. Aufgrund des bekannten Kalbeverlaufes sind die FUTURE STARS oft eine gute Option für den Einsatz auf Färsen.

PROVEN STARS

Etwa drei Jahre nach dem ersten Einsatz eines Bullen beginnen seine ersten Töchter mit der Milchproduktion. Sobald genügend Informationen über die Töchter aus der Milchleistungsprüfung und/oder ihr Exterieur gesammelt werden konnte, werden diese Daten vom Council on Dairy Cattle Breeding (CDCB) und der Holstein Association USA zusammengefasst. Aus diesen Informationen wird dann der erste töchtergeprüfte Zuchtwert eines Bullen erstellt.

Je mehr Töchter von da an ihre erste Laktation beginnen, desto zuverlässiger werden die Zuchtwerte eines Bullen. PROVEN STAR Bullen sind für diejenigen, die nur die zuverlässigste genetische Option bevorzugen.

Vergleichen Sie die Durchschnittswerte, um den Fortschritt zu sehen

Jetzt, wo Sie die Unterschiede der verschiedenen Kategorien und die Entwicklungsschritte eines Bullen in seiner Laufbahn bei Alta kennen, finden Sie in folgender Tabelle den Vergleich der durchschnittlichen genetischen Niveaus jeder Kategorie. Sie können sehen, dass die neuesten Alta ADVANTAGE Bullen die höchsten genetischen Werte aufweisen – besonders für die finanziell wichtigen Leistungs- und Gesundheitsmerkmale. Es folgen die G-STAR-Bullen und dann die FUTURE STARS mit mehr Sicherheit. Als Referenz finden Sie auch den Vergleich zu den töchtergeprüften Bullen.

TPINM$MilchFettProteinPTATUDCFLCPLDPRSCSSCE
Alta ADVANTAGE2860739121977541.091.250.285.70.72.787.0
G-STARS2741640112268500.971.100.254.90.62.827.3
FUTURE STARS266658495862430.870.800.354.30.52.876.6
PROVEN STARS255747291254410.780.660.372.90.12.917.2

Trotz des großen Unterschieds in den genetischen Durchschnittswerten zwischen den genomischen und der töchtergeprüften Liste, ist es wichtig zu beachten, dass jeder einzelne Bulle auf unserer aktuellen PROVEN STAR Liste einmal Teil der G-STAR und/oder FUTURE STAR Liste war. Das zeigt eindrücklich, wie viel und wie schnell wir genetischen Fortschritt machen!

Die Erfolgsbilanz ist bezeichnend für unsere aktuellen genomischen Highlights. In jeder Zuchtwertschätzung sehen wir, wie unsere genomischen Bullen ihre ersten Vorhersagen erfüllen und schließlich zum töchtergeprüften Erfolg aufsteigen.

Der direkte Vergleich

Wir können diesen Vergleich und das Beispiel des genetischen Fortschritts noch einen Schritt weiter führen. Der Einfachheit halber verwenden wir TPI als Index, um einen direkten Vergleich unserer besten töchtergeprüften Bullen und genomisch-geprüften Bullen (ohne ADVANTAGE Bullen) durchzuführen.

Beide Listen bieten enorme Möglichkeiten. Die besten töchtergeprüften Bullen gehören zur Elite ihrer Altersgruppe. Aber wenn wir vom Einsatz einer bestimmten Bullengruppe sprechen, dann übertrifft die genomisch-geprüfte Liste einfach unsere töchtergeprüfte Gruppe um ein Vielfaches.

Top 10 töchtergeprüfte Bullen
April 2020

DHV-Nr.BulleTPI
508269AltaTOPSHOT2811
508172AltaAMULET2758
509596AltaUPSHOT2717
509455AltaFACET2707
508170AltaTURNKEY2680
508267AltaMIGHTY P2654
508278AltaRECOIL2652
508207AltaROCKIT2641
508175AltaCRAIG2635
508338AltaJONAH2632
Durchschnitt2689

Top 10 genomisch-geprüfte Bullen
April 2020

DHV-Nr.BulleTPI
509146AltaGOPRO2887
509617AltaLUCHE2878
509162AltaMORRIS2865
509588AltaDARVISH2844
509618AltaZINNY2842
509458AltaSOHOT2842
508991AltaINGOLD2839
509294AltaTORRENT2839
509619AltaDANYL2812
509345AltaCABOT2811
Durchschnitt2846

Wählen Sie die richtige Genetik für Ihre Herde

In diesem Zusammenhang können Sie darauf vertrauen, dass der Einsatz einer Gruppe von Bullen aus den Alta ADVANTAGE-, G-STAR- oder FUTURE STAR-Listen Ihnen helfen wird, Ihre Ziele zu erreichen. Und wenn Sie die Gewissheit der töchtergeprüften Bullen mit höherer Zuverlässigkeit bevorzugen, finden Sie auch dort die passende Auswahl an Bullen für Ihre Bedürfnisse.

Wählen Sie eine Gruppe von Bullen, die Ihre individuellen Ziele für Leistung, Gesundheit und Exterieur erfüllen – genau die Bullen, mit denen Sie mehr Alta 4-EVENT KÜHE in Ihre Herde erzeugen. Das ist der Schlüssel, um den Fortschritt Ihrer Herde abgestimmt auf Ihre aktuelle Situation und Ihre zukünftigen Zielen voranzutreiben.

0 Continue Reading →
x

Download the BullSearch App

For the best experience on a mobile device, download the Bull Search App

Download the App
Go to desktop site anyway