Bei der Erstellung des Alta Benchmarks wurde ein großes Augenmerk darauf gelegt, Ihnen praxis- und zeitnahe Zahlen zu liefern, um Probleme schnell zu erkennen und bei Bedarf schnell handeln zu können.
Zunächst werden Ihre Daten in Relation zu den Durchschnittswerten aller ausgewerteter Betriebe, anhand eines übersichtlichen Balkendiagramms gesetzt (Stärken- und Schwächenanalyse). Dadurch können Sie sich schnell einen Überblick verschaffen, wo Ihr Betrieb im Vergleich zum Durchschnitt steht und somit die Stärken und Schwächen Ihres Fruchtbarkeitsmanagements schnell erkennen.

Um einen genaueren Einblick in Ihre Zahlen zu bekommen, werden im Anschluss an jedes Diagramm die absoluten Zahlen detailliert in Tabellen mit zusätzlichen Informationen dargestellt.

Ein Beispiel für einen solchen Benchmarkreport finden Sie hier: BMR Muster April 2017

Um die Menge an Zahlen und Informationen nicht einfach nur zu erhalten, sondern auch zu verstehen und sinnvoll nutzen zu können, bietet Alta Ihnen die Möglichkeit, den Report mit einem unserer Außendienstmitarbeiter zu analysieren und speziell auf Probleme und Verbesserungspotentiale einzugehen. Bei Problemen und Fragen steht Alta Ihnen jederzeit mit einem geschulten Team von Herdenmanagern, Tierärzten, Besamungsspezialisten und Betriebswirten zur Seite. Es unterstützt Sie jederzeit konstruktiv bei der Lösung von Problemen und der Ausschöpfung von Verbesserungspotentialen.

Mehr Informationen über den AltaBenchmark Service, sowie die Durchführung und intensive Beratung, erhalten Sie von:

Ihrem zuständigen Außendienstberater vor Ort oder

unter der kostenlosen Telefonnummer: 0800-2582347